An dieser Stelle möchten wir unsere vereinseigenen Flugzeuge vorstellen.

 

ASK13 D-7672 Doppelsitzer für die Anfängerausbildung
ASK13 D-7672
Doppelsitzer für die Anfängerausbildung

 

Ka8 D-5067 Einsitziges Segelflugzeug für die Ausbildung
Ka8 D-5067
Einsitziges Segelflugzeug für die Ausbildung

 

ASK21 D-7046 Doppelsitzer für Ausbildung, Überlandflug und Kunstflug
ASK21 D-7046
Doppelsitzer für Ausbildung, Überlandflug und Kunstflug

 

ASK21 D-5154 Doppelsitzer für Ausbildung, Überlandflug und Kunstflug
ASK21 D-5154
Doppelsitzer für Ausbildung, Überlandflug und Kunstflug

 

LS4a D-6802 Einsitziges Segelflugzeug für fortgeschrittene Flugschüler, Überlandflug und Wettbewerb
LS4a D-6802
Einsitziges Segelflugzeug für fortgeschrittene Flugschüler, Überlandflug und Wettbewerb.
Das Foto entstand nach einer Außenlandung in der Soester Börde.

 

LS4a D-6803 Einsitziges Segelflugzeug für fortgeschrittene Flugschüler, Überlandflug und Wettbewerb
LS4a D-6803
Einsitziges Segelflugzeug für fortgeschrittene Flugschüler, Überlandflug und Wettbewerb

 

Discus-CS D-2581 Einsitziges Leistungsflugzeug (auch für Flugschüler)
Discus-CS D-2581
Einsitziges Leistungsflugzeug (auch für fortgeschrittene Flugschüler).
Das Foto entstand auf dem Flugplatz Bad Pyrmont.

 

ASW28 D-6328 Einsitziges Segelflugzeug für Überlandflug und Wettbewerb. Die Spannweite lässt sich mit wenigen Handgriffen zwischen 15m und 18m ändern.
ASW28 D-6328
Einsitziges Segelflugzeug für Überlandflug und Wettbewerb.
Die Spannweite lässt sich mit wenigen Handgriffen zwischen 15m und 18m ändern.

 

LS8 D-7555 Einsitziges Segelflugzeug für Überlandflug und Wettbewerb. Die Spannweite lässt sich mit wenigen Handgriffen zwischen 15m und 18m ändern.
LS8 D-7555
Einsitziges Segelflugzeug für Überlandflug und Wettbewerb.
Die Spannweite lässt sich mit wenigen Handgriffen zwischen 15m und 18m ändern.

 

Duo-Discus D-6229 Doppelsitzer für Überlandflug und Wettbewerb
Duo-Discus D-6229
Doppelsitzer für Überlandflug und Wettbewerb

 

 

ASG 32 D- Das Flugzeug ist in der Produktion und wird ab Mai 2017 unseren Flugzeugpark verstärken. Ein Doppelsitzer mit 20m Spannweite, Einziehfahrwerk und Wolbklappen. Erstmalig wird hiermit bei uns ein Wölbklappenflugzeug im Vereinsbetrieb zum Einsatz kommen.

 

 

 

 

 

SF25C D-KCAA Zweisitziger Motorsegler für Überland- und Rundflüge. Durch die eingebaute Schleppvorrichtung können wir ihn auch zum Schleppen von Segelflugzeugen einsetzen.
SF25C D-KCAA
Zweisitziger Motorsegler für Überland- und Rundflüge.
Durch die eingebaute Schleppvorrichtung und den starken 100 PS-Motor können wir ihn auch zum Schleppen von Segelflugzeugen einsetzen.

 

SG38 Nachbau des Schulgleiters aus den Anfängen des Segelfluges.
SG38
Nachbau des Schulgleiters aus den Anfängen des Segelfluges.